Termine

 
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

November 2018

Thementag: eStandards in der Praxis

26.11. um 11:00-20:00
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards, Offene Werkstatt Köln Stolberger Straße 108a
50933 Köln

Unter dem Motto "Leuchtturmprojekte: nachhaltig und wirtschaftlich digitalisieren - Strategien und Lösungen aus Anwendersicht" berichten KMU praxisnah von ihren Digitalisierungsprojekten. Auf dem Thementag erfahren Sie aus erster Hand, mit welchen Learnings, Rezepten und elektronischen Standards sich digitale Ideen sicher und unabhängig umsetzen lassen. Freuen Sie sich auf den Thementag des Mittelstand 4.0.Kompetenzzentrum eStandards "eStandards in der Praxis". Mittelständische Unternehmen erzählen praxisnah von ihren Digitalisierungsprojekten und verraten ihre Erfahrungen und Rezepte für die sichere und unabhängige Umsetzung unter Einsatz von eStandards.…

Mehr erfahren »

Industrie 2030: Rethinking Sustainability & Cooperations!

27.11. um 10:00-15:00
Provadis Campus am Industriepark Höchst, Gebäude B852, 1. Stock
Frankfurt am Main

Der Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft in Richtung Nachhaltigkeit kann nur durch gesellschaftliche Kooperationen erreicht werden. Wie können Unternehmen mit Forschung und Zivilgesellschaft effektiver zusammenarbeiten, um transformativen Wandel zu beschleunigen? Und welche Mitarbeiter- und Führungskompetenzen braucht es, um nachhaltige Innovationen gezielt voranzutreiben? Diese Kernfragen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und ausgewählten ExpertInnen diskutieren! 3 Key-Notes mit hochkarätigem Panel: Dr. Lothar Meier, Mitglied der Geschäftsleitung von Infraserv GmbH & Co. Höchst KG & Vorstandsvorsitzender des Wirtschaftsverbands für Industrieservice e.V. Prof. Dr.…

Mehr erfahren »

Design Thinking Workshop für Nachhaltigkeit

27.11. um 10:00-16:30
Alanus Hochschule, Campus II, Villestraße 3
53347 Alfter

Lernen Sie in einem Tagesworkshop eine erprobte Workshop-Methode zur Entwicklung von Nachhaltigkeitsinnovationen kennen. „Design-Thinking für Nachhaltigkeit“ (DTN) unterstützt Sie bei der Entwicklung von Innovationen, die nicht nur an den tatsächlichen Bedürfnissen der NutzerInnen ansetzen, sondern sich klar nach Nachhaltigkeitskriterien ausrichten. Entwickelt und erprobt wurde DTN von Wissenschaftler:innen der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft und der Technische Universität Berlin, der Innovationsagentur Dark Horse sowie Partnern aus der Wirtschaft im Rahmen des vom BMBF geförderten Forschungsprojekts „IMKoN – Integration von Mitarbeitern…

Mehr erfahren »

CSR Kooperation: Mitarbeitergesundheit – ein Erfolgsfaktor in der betrieblichen Personalarbeit und Teil der betrieblichen CSR-Strategie!

29.11. um 18:00
Autohaus Kempen, Löhr Automobile Vertriebs GmbH - Am Wiesenpfad 49
53340 Meckenheim

Weil unternehmerisches Handeln an den Landesgrenzen nicht aufhört, richten die beiden IHKs aus Bonn/Rhein-Sieg und Koblenz, Regionalstelle Bad Neuenahr-Ahrweiler, eine gemeinsame Veranstaltung in Kooperation mit dem CSR Kompetenzzentrum Rheinland aus. Diese Veranstaltung findet unter dem Dach der "IHK vor Ort" Initiative zum Thema "Mitarbeitergesundheit - ein Erfolgsfaktor in der betrieblichen Personalarbeit" statt. Auch in unserer Region ist es immer schwieriger, neue Fachkräfte zu finden und zu binden. Die fortschreitende Alterung der Belegschaften zwingt die Unternehmen, Maßnahmen zur Erhaltung der Arbeitskraft…

Mehr erfahren »

Dezember 2018

#FNFUnboxed: Unternehmertum und Verantwortung

7.12. um 17:00-19:00
Confiserie Coppeneur et Compagnon GmbH, Gewerbepark Dachsberg 1
53604 Bad Honnef

Zu Gast in der Schokomanufaktur Coppeneur Liebe CSR Interessierte, verantwortungsvolles Handeln ist für viele Mittelständler in Nordrhein-Westfalen ein essentieller Bestandteil ihres Unternehmertums. Für Oliver Coppeneur beginnt dies nicht erst hinterm Tor seiner Schokomanufaktur in Bad Honnef. Unterstützt durch modernste Technik und mehr als einhundert spezialisierte Mitarbeiter stellt der Mittelständler am Rande von Nordrhein-Westfalen hochwertige Schokoladen her. Regelmäßig besichtigt der Chocolatier die Kakao-Plantagen seiner Partner entlang des Tropengürtels, um sicherstellen, dass die Bohnen höchste Qualitätsansprüche erfüllen, und dass auch die Kakaobauern…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren