Termine

 
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

A good place to work – Auf Erfolgskurs mit betrieblicher Gesundheitsförderung

17. November 2017 um 10:00-12:00

Im Verlauf der letzten 20 Jahre hat sich die Zahl der Fehltage in Unternehmen aufgrund von persönlichen Belastungen verdreifacht. Der Ausfall durch Krankheit und Minderleistung verursacht nicht nur hohe Kosten für den Arbeitgeber, sondern führt auch dazu, dass Mitarbeitende in Unternehmen abwandern, die bessere Arbeitsbedingungen bieten. Welche Faktoren im eigenen Betrieb zu Fehltagen führen können, zeigen Gefährdungsbeurteilungen, die auch für Kleinbetriebe gesetzlich vorgeschrieben sind.

Unsere Expertinnen und Experten stellen in dieser Freitagswerkstatt das Instrument „Gefährdungsanalyse“ detailliert vor und geben Tipps und Best Practice-Beispiele für einen präventiven Umgang mit psychischen Belastungen.

Diese kostenfreie Veranstaltung wird in Kooperation mit dem „Betrieblichen Beratungszentrum Bonn“ durchgeführt und richtet sich an Geschäftsführer/innen, Personalverantwortliche, Betriebsräte und alle am Thema Interessierte.

Bitte leiten Sie diese Einladung gern an Interessenten weiter.

Detaillierte Informationen sowie das Programm und die Angaben zur Anfahrt entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis zum 14. November 2017 via Email unter gawellek@bonn.ihk.de oder hein@gh-marketing.eu.

Details

Datum:
17. November 2017
Zeit:
10:00-12:00

Veranstaltungsort

Betriebliches Beratungszentrum Bonn

Veranstalter

CSR Kompetenzzentrum Rheinland
BBZ – Das Betriebliche Beratungszentrum Bonn