Termine

 
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

14. Firmenlauf Bonn setzt auf Shirts aus 100% PET

20.08.

Run for Recycling

Kann eine große Sportveranstaltung mit tausenden TeilnehmerInnen umweltfreundlich sein? Sie kann! Der Firmenlauf Bonn am 20. August 2020 verwendet nicht nur ausschließlich Mehrweg- oder kompostierbares Geschirr und setzt Fahrräder auf dem Veranstaltungsgelände ein. Er bietet auch zusammen mit dem Fila Köln im Mai als erster Firmenlauf überhaupt ausschließlich hochwertige Funktionsshirts aus 100 Prozent PET-Flaschen an. Das bedeutet: über 50% Prozent weniger Energieverbrauch, deutliche Reduktion von CO2 -Emissionen bei der Herstellung und vor allem Vermeidung von Plastikmüll! Der Veranstalter WEIS EVENTS GmbH bietet den ersten 2.500 TeilnehmerInnen das individuell gestaltbare „Hurrican Greenline Shirt“ gratis an – Teams sollten sich also bei schon über 500 Anmeldungen beeilen. Hersteller des nachhaltigen Trikots ist die DEE GmbH aus Böhmenkirch, Mitglied bei der weltweiten Business Environmental Performance Initiative (BEPI) und nach den internationalen Qualitäts- und Umweltmanagementnormen DIN ISO 9001 und 14001 zertifiziert. Darüber hinaus bestehen auch die Taschen mit den Startunterlagen für die Teams aus 100 Prozent recyceltem PET.

Veranstalter Burkhard Weis: „Wir wollen mit unserem Engagement zeigen, dass auch große Sportevents einen Beitrag zum Umweltschutz leisten können. Der Markt gibt inzwischen sehr viele Alternativen her, die zwar höhere Kosten verursachen, aber auch ein klares Zeichen setzen: Leute, das geht! Es sind kleine Schritte in die richtige Richtung, die auch die Teams des Firmenlaufs unterstützen.“

Unter dem Motto „Loof wie de bess“ heißt es auch in der 14. Ausgabe des Firmenlauf Bonn in den Rheinauen wieder: Spaß und Bewegung in entspannter Atmosphäre, Live-Bands an der Laufstrecke, ein buntes Rahmenprogramm, eine launische Siegerehrung sowie ein Euro Spende durch den Veranstalter pro LäuferIn für die Bonner Hilfsorganisationen Care Deutschland-Luxemburg e.V. und Mukoviszidose e.V. Das Rahmenprogramm des beliebten Firmenevents beginnt um 16 Uhr, der Lauf über den 5,7 Kilometer langen, verkehrsfreien Weg startet um 18 Uhr. Um 19.45 Uhr werden die Sieger ausgezeichnet: Preise gibt es für die größten Teams im Verhältnis zur Unternehmensgröße und die originellsten Verkleidungen. Die anschließende Party geht bis 23 Uhr. Teilnehmen können alle Laufteams von Unternehmen, Verbänden, Vereinen und Behörden. Eine Zeitmessung erfolgt nicht. Die Teilnahme kostet bis 10. Juli nur 17 Euro, bis 24. Juli 19 Euro und bis 7. August 21 Euro. Die Nachmeldegebühr am Lauftag beträgt 25 Euro.

www.fila-bonn.de
www.dee.de/corporate-sportswear/firmenlaeufer/

Details

Datum:
20.08.

Veranstaltungsort

Rheinauen

Veranstalter

WEIS EVENTS GmbH