Der Köln Bonn Airport hat die zweite Auflage seines Nachhaltigkeitsberichts veröffentlicht. In der aktuellen Ausgabe beschreibt der Bericht Aktivitäten und Erfolge des Flughafens in den Bereichen Ökonomie, Ökologie und Soziales.

„Das Thema Nachhaltigkeit ist aus verantwortungsvoll agierenden Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Auch bei uns am Köln Bonn Airport gehört es zur Unternehmensstrategie, dass wirtschaftlicher Erfolg mit sozialer Verantwortung und ökologischer Verträglichkeit einhergeht“, sagt Flughafenchef Michael Garvens. „Die Bestandaufnahme in Form des Berichts hilft uns dabei, den Nachhaltigkeitsgedanken fest im Unternehmen zu verankern.“

Die 66-seitige Broschüre mit dem Titel „Wir: Einfach nachhaltig“ führt den ersten Bericht von 2015 fort und orientiert sich auch dieses Mal wieder an den Vorgaben der GRI (Global Reporting Initiative), dem internationalen Standard für die Nachhaltigkeitsberichterstattung. Berichtszeitraum ist das Jahr 2016. Unterteilt ist der Bericht in drei Hauptkapitel: „Nachhaltiges Wirtschaften“, Klima und Umwelt“ und „Mitarbeiter“. Die Bandbreite der Themen reicht vom Lärmschutz für das Umland über den Einsatz energiesparender Technologie bis zur Gewinnung und Bindung qualifizierter Mitarbeiter. Überhaupt rückt der Bericht in diesem Jahr die Menschen am Airport in den Vordergrund: Illustriert wird die Broschüre mit Porträts von Mitarbeitern aus den unterschiedlichsten Bereichen, um die Vielfalt der Berufe am Flughafen zu zeigen.

Im Vergleich zum ersten Berichtsjahr 2014 konnten in diesem Jahr bereits wichtige positive Veränderungen festgestellt werden: So wurde zum Beispiel der Fluglärm reduziert, ein Ökokonto für die Wahner Heide eingerichtet und die Flotte der Fahrzeuge am Airport mit innovativen und umweltschonenden Antriebstechnologien signifikant erhöht.

Die für den Flughafen wesentlichen Handlungsfelder sind in einem Nachhaltigkeitsprogramm zusammengefasst, auf dessen Basis Maßnahmen weiterentwickelt werden.

Der Nachhaltigkeitsbericht 2017 steht im PDF-Format auf der Flughafen-Homepage zum Download bereit:
www.koeln-bonn-airport.de/presse/publikationen.html