Zur Teilnahme eingeladen sind alle Gruppen und Institutionen, die sich mit ihren Projekten in der Region Hennef / Rhein-Sieg gesellschaftlich engagieren

Das Hennefer IT-Beratungshaus CONET lädt wieder gesellschaftlich engagierte Initiativen und Vereine aus der Region um Hennef und aus dem gesamten Rhein-Sieg-Kreis ein, sich für eine Beteiligung am CONET-Spendenwettbewerb 2020 zu bewerben.

„2020 ist für uns alle voller Herausforderungen. Die Corona-Situation zeigt, wie wichtig Zusammenhalt und gesellschaftliche Zusammenarbeit in Krisenzeiten ist“, erklärt Anke Höfer, CEO der CONET-Gruppe. „Daher möchten wir unseren Spenden­wett­bewerb auch in diesem Jahr wie gewohnt durch­führen und unseren Teil zur Unterstützung gesellschaft­lichen Engagements in unserer Heimatregion leisten.“

Die Teilnehmer werden gebeten, eine kurze Beschreibung zu Gegenstand und Hintergrund der gewünschten Förderung einzureichen. Die entsprechenden Teilnahmeunterlagen stehen hier zum Download bereit.

Die entsprechenden Teilnahmeunterlagen sind im Internet unter www.conet.de/spende oder per E-Mail an presse@conet.de abrufbar.

Die Teilnahmefrist endet am Mittwoch, 23. September 2020!