Magazin

 

CSR und Ethik – passt das zusammen?

Verantwortlich und nachhaltig zu handeln, aber auf Kosten eines Verzichts? Nicht nur Unternehmen, sondern auch Mitarbeiter und Verbraucher sehen sich vor diese Entscheidung gestellt. Verantwortlich oder ökonomisch handeln? Und müssen wir uns wirklich zwischen beidem entscheiden? Unter dem Thema „CSR und Ethik – Moral oder Moneten?“ fand am 23.05.2018 erneut ein CSR-Frühstück auf dem Campus […]

Weiterlesen ...

Mehr Frauen in Aufsichtsräte

Mehr Frauen in Aufsichtsräte zu bringen – dieses Ziel haben sich dr. gawlitta BDU, BDO AG, Monster Deutschland GmbH und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg mit ihrer Initiative „Frauen in Aufsichtsräte – Mehr Zukunft unternehmen“ gesetzt. Diese bundesweit einzigartige Initiative für mehr Wissen, Information, Beratung und Vermittlung richtet sich sowohl an mittelständische Unternehmen als […]

Weiterlesen ...

Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen: Minister Pinkwart trifft Vertreterinnen und Vertreter der CSR Kompetenzzentren

Die Rolle von Unternehmen und des Managements sowie ihre Verantwortung für die Gesellschaft sind in den vergangenen Jahren immer wichtiger geworden. Seit rund zweieinhalb Jahren bietet das Wirtschaftsministerium in Nordrhein-Westfalen insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen über CSR-Kompetenzzentren in diesem Bereich Unterstützung an – gefördert mit Landes- und EU-Mitteln. Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart hat auch die Vertreter […]

Weiterlesen ...

Caroline Kogel ist die erste CSR-Botschafterin aus der Region Aachen

Caroline Kogel (CSR-Managerin der LANCOM Systems GmbH aus Würselen) ist die erste CSR-Botschafterin des CSR-Kompetenzzentrums Rheinland aus der Region Aachen. Das CSR-Kompetenzzentrum Rheinland wird von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg in Kooperation mit der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg getragen und ist auch für die IHK-Bezirke Aachen und Köln zuständig. Es setzt bei der Information und Sensibilisierung […]

Weiterlesen ...

Kein Grund zur Panik: Digitale Geschäftsmodelle – von der Kundenbetreuung bis zur Produktion

Die Digitalisierung hat längst Einzug in die Arbeitswelt genommen. Für viele kleine und mittelständische Betriebe ist diese Entwicklung häufig mit Ängsten verbunden, stellt sich doch die Frage, ob man den Anschluss an den Fortschritt verpasst hat. Wie die digitale Transformation gelingen kann, wurde beispielhaft anhand des Unternehmens Möbeltischler Troisdorf Helm Einrichtung GmbH beim CSR-Frühstück am […]

Weiterlesen ...